Kosmische Energie

Gott selbst ist die kosmische Energie im Positiven. Diese Energieform heißt LIEBE und LICHT. Liebe und Licht sind somit die stärksten Energien im Kosmos. Die Gravitation ist ein Faktum der Masse. Ohne den Urknall (Liebe und Licht) wäre unser Kosmos mit seiner Raum-Zeit nicht möglich. Der Schöpfer des Urknalls ist Gott! Vor dem Urknall gab es auch keine Raum-Zeit. GOTT jedoch schon, denn Gott war, ist und wird immer sein. Einfach gesagt: GOTT IST!

Gott als Energie, als Göttlichkeit, als göttlicher GEIST, samt seinen Engeln und Heerscharen, bedürfen keiner Dimension wie Raum und Zeit. Gott ist einfach positive Energie, Liebe und Licht. Daher ist die gesamte kosmische Energie Gott selbst und noch mehr. Gott ist einfach unbeschreiblich!

Trotzdem ist es mir aus eigener Erfahrung möglich zu sagen, dass dieser wunderbare und liebenswürdige Gott andererseits sich wieder ganz einfach präsentiert. Gott ist viel einfacher und klarer als wir selbst es sind. ER schenkt uns jederzeit sein Ohr und sein Herz um uns helfen zu können. ER schickt uns unablässig seinen Heiligen Geist, damit wir Erleuchtung finden. ER schenkt uns zu jeder Zeit seine übergroße Liebe, Güte und Verzeihen, damit wir glücklich und zufrieden sind. Gott weist niemand zurück. Auch ER ist traurig wenn wir durch unser Unvermögen und unsere Fehler (Sünden) leiden müssen (Ursache und Wirkung), umso mehr machen wir IHN glücklich, wenn wir durch unsere positiven Taten glücklich und furchtlos sind.

Eines bleibt, wir müssen uns bewegen und dürfen jederzeit zu IHM kommen und IHN um Hilfe bitten und zugleich auch für die erfolgte Hilfe danken, denn diese Hilfe war schon gegeben bevor wir IHN gebeten haben. Zudem erfolgt die Hilfe so, wie und wann es für uns am besten ist!

So einfach ist es in Gott verliebt zu sein!  Ist das nicht wunderbar?

Kontakt

religio-christbuddhisten Am Südhang 5
Wolfsegg a.H.
4902
+43.6802335622 lintner.johannes@gmx.at